Überwachungsstaat

Stimmung in der Bevölkerung gegen „Polizeistaat“ wächst: Beamte nahmen junge Frau fest!

 13. Jänner 2021

Die Polizei spezialisiert sich bei den Festnahmen offensichtlich auf wehrlose Frauen, denn diesmal wurde tatsächlich eine junge Dame bei einer friedlichen Demo abgeführt.

Stimmung in der Bevölkerung gegen „Polizeistaat“ wächst: Beamte nahmen junge Frau fest!

Während heute, Mittwoch, im Hauptausschuss des Nationalrats der „Lockdown“ offiziell bis 24. Jänner verlängert wird, protestieren die Menschen in ganz Österreich weiter gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung Kurz.

Hunderte Bürger bei Demo in Gmunden

Am Montag trafen sich in Gmunden, Oberösterreich, trotz Untersagungs-Warnungen von ÖVP-Innenminister Karl Nehammer und trotz in Übermaß vorhandenen Polizisten neuerlich hunderte Bürger zu einem friedlichen Spaziergang. Diesmal war auch die steirische Ärztin Konstantina Rösch, Tochter des früheren SPÖ-Innen- und Verteidigungsministers Otto Rösch (1970 bis 1983), als prominente Rednerin dabei. Siehe Video auf dem YouTube-Kanal von unzensuriert:

Frau wird beim Spazierengehen festgenommen

Einen friedlichen Spaziergang gegen die Maßnahmen der Bundesregierung stellte Elmar Johann P. ins Netz. Auf dem Video ist ein großes Polizeiaufgebot zu sehen. Beamte störten dann auch die Zusammenkunft, indem sie offensichtlich wahllos zwei Frauen aus der Gruppe fischten und ihre Daten aufnahmen. Eine Dame, die sich anscheinend weniger kooperativ zeigte, aber nicht ausfällig wurde, hat man gleich ins Polizeiauto gesetzt und festgenommen. Wie berichtet, wurde auch in Deutschlandsberg eine junge Steirerin in einer ähnlichen Situation mit Festnahme bedroht. Im Video ist zu sehen, wie der Zorn der Bevölkerung gegen den „Polizeistaat“ wächst.

Quelle https://www.unzensuriert.at/content/120681-stimmung-in-der-bevoelkerung-gegen-polizeistaat-waechst-wieder-frau-festgenommen/

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen