Auto

Opel zieht sich aus Wien zurück, 270 Jobs weg

14.01.2020

Opel zieht sich aus Wien zurück, 270 Jobs weg

Der Automobilhersteller Opel kündigte am Dienstag an, sich teilweise vom Standort Wien zurückzuziehen. 270 Arbeitnehmer sind betroffen. Wie am Dienstag bekannt wurde, wird Opel die Motorenherstellung in Wien-Aspern beenden. Künftig werden in der Hauptstadt nur noch Getriebe gefertigt. Die Zahl der Mitarbeiter wird auf rund 600 Personen sinken. Insgesamt dürften um die 270 Stellen abgebaut werden.

Wie die “Presse” berichtet, wird das Aus zu Jahresmitte damit begründet, dass der Auftrag von General Motors ausläuft. Für Experten kam das Ende nicht überraschend. Denn der US-Konzern ließ in Aspern allen voran Motoren für den europäischen Markt herstellen. Nach dem Verkauf an die PSA-Group war das Ende zu erwarten. Seit 38 Jahren wurden in der Donaustadt Motoren gefertigt.

Nicht der erste Stellenabbau in Wien

Somit werden künftig nur noch rund 600 Personen im Opel-Werk in Wien tätig sein. In wirtschaftlich gesehen besseren Zeiten waren es mehr als viermal so viele. In den 1980ern waren 2.700 Menschen für Opel in Wien tätig.

Es ist ein Ende auf Raten. Schon im vergangenen Jahr hatte das Ende des Großauftrags von General Motors zu einem Stellenabbau geführt. Damals wurden rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet.

Leser-Kommentare

CO2 – Steuer sei dank

dass sich bald mehrere Firmen von Österreich verabschieden werden. TürkisGrün sei dank.

dem Klimatheater und den Autos und den E-Autoförde

das sind die ersten Klimaopfer und es werden noch zehntausende/hunderttausende die Jobs verlieren in den Bereichen Motorenproduktionen/Getriebe/Anbauteile/Auspuff/KAT/Filter/Autoersatzteilhändler/Geschäfte/Werkstätten/Tankstellen…die Einnahmen /Umsätze/Steuereinnahmen Mineralöl werden rigoros zurückgehen und anstatt wird man den Strom um 20 bis 30 Prozent für alle teurer machen müssen…. die Krux dabei, dass der Kauf der E-Autos obendrein mit dem Steuergeld der Bürger gefördert wird..

Quelle https://www.heute.at/s/opel-zieht-sich-aus-wien-zuruck-270-jobs-weg-55411689


Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen