Gesundheit

Messias Kurz ’schenkt‘ uns die Erlösung: Endlich werden wir belohnt …?

29. Mai 2020

Fakt.

Messias Kurz ’schenkt‘ uns die Erlösung: Endlich werden wir belohnt …?

Jetzt ist es so weit: Nach elf Wochen fährt also der Kultur- und Freizeit­sektor wieder hoch. Zu verdanken haben wir das uns, weil wir so brav waren – und unserer Regierung. So zumindest das Narrativ, das mit Steuergeld üppig angefütterte Medien ungefiltert in den Äther blasen.

„Brot und Spiele“ kennt keine Logik-Schnitzer

Damit der Rubel für die zuletzt so aufmüpfige linke Kultur-Schickeria rollt wie eh und je, dürfen kontinuierlich mehr Gäste zu den Veranstaltungen: Erst 100, dann 250 und im August dann 1.000. Die Voraussetzung sind fixe Sitzplätze, dann gibt es auch Ausnahmen beim Abstand.

Denn wie man schon aus Gas­tro­nomie weiß: Ordnung ist das halbe Leben und so ein Virus, das respektiert dies. Analog funktioniert das auch in Bädern, wo man davon ausgeht, dass zuletzt noch so gefährliche Viren, die schon vor Wochen bis zu 10.000 Bürger angeblich töten hätten sollen, sich im Wasser nur einen müden Meter weit ausbreiten.

Merkt Regierung, dass sie übers Ziel schoss?

Vielleicht aber merkt die Regierung auch nur selber, dass der rabiate Lockdown möglicherweise überzogen war, zum Preis der wirtschaftlichen Existenz tausender heimischer Bürger.

Zurückrudern ginge aber mit großem Gesichtsverlust einher. Also gibt man uns die Freiheiten äußerst langsam und stückweise zurück. Die zuerst als unsinnig und dann als Allheilmittel geltende Maskenpflicht bleibt hingegen noch zumindest zweieinhalb Wochen.

Ganz verschwindet sie dann aber auch nicht. Vor allem bei Friseuren und in öffentlichen Verkehrsmitteln bleibt sie aufrecht. Auch in einem Bundesland mit unter 30 Fällen, wo mein Zug ausschließlich in coronafreien Bezirken hält. Hört sich verhältnismäßig und logisch an …

Quelle https://www.wochenblick.at/messias-kurz-schenkt-uns-die-erloesung-endlich-werden-wir-belohnt/

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen