Allgemein

In Israel macht sich Ernüchterung breit: Geimpfte stellen Mehrheit der Corona-Kranken

 26. Juli 2021

In Israel werden mehr Geimpfte mit Corona ins Spital eingeliefert als Ungeimpfte.

In Israel macht sich Ernüchterung breit: Geimpfte stellen Mehrheit der Corona-Kranken

Israel, Vorreiter in Sachen Corona-Impfung mit mittlerweile fast 60 Prozent doppelt Geimpften unter der Bevölkerung, meldet eine steigende Zahl an Neuinfektionen mit der Coronavirus-Variante Delta.

Geimpfte – Hauptgruppe an Erkrankten

Die Zeitung Haaretz berichtet von 191 Infizierten in israelischen Krankenhäusern am gestrigen Sonntag, wobei 113 davon Geimpfte waren.

Das steht im Widerspruch zur Aussage des Leiters der Pfizer-Niederlassung in Israel, Alon Rappaport, der vor vier Wochen sagte, dass der Biontech-Pfizer-Impfstoff auch gegen die Delta-Variante hochwirksam sei und eine Corona-Infektion zu rund 90 Prozent verhindere. Die Gesundheitsbehörden gaben zuletzt eine Wirksamkeit von 64 Prozent an.

Seltsame Gesundheitspolitik

Laut den Ärzten wäre der Verlauf der aktuellen Krankheit milder als bei den vorherigen Wellen, was sich auch mit den Beobachtungen aus Großbritannien deckt, wo die Delta-Variante für Europa ihren Ausgang nahm.

Die Delta-Variante gilt als ansteckender, aber weniger gefährlich, was auch die Virologie lehrt, wonach jede Mutation weniger gefährlich als die vorherige ist. Doch die Tatsache des milderen Krankheitsverlaufs bei der Delta-Variante wird nicht mit der Mutationsabschwächung sondern mit der Impfung begründet.

Gleichzeitig wurden durch die Massenimpfung die Gesunden, 99 Prozent der Bevölkerung, einer Gefährdung durch neuartige Impf-Präparate ausgesetzt

dafür, dass die Impfung die ohnedies seltene Erkrankung – vier Prozent aller Infizierten in Israel – dann abmildert.

Leserkommentare

Thumbnail
Thumbnail

katrin Vor 9 Stunden

Ja das Genozid Gift wirkt !!! Die Menschen werden Krank und Tod gespritzt aber vorher noch zu Monsterspreader !! Schön langsam können sie es nicht mehr Vertsuchen und das ist gut ! Was hier betrieben wird ist nichts anderes wie Völkermord und im Herbst werden sich die Impf Leichen nur so stappeln ! Bin gespannt ob da der Österreicher auch noch so brav denn Systemsklaven macht insbesondere die Geimpften wenn sie kapieren das sie sich die Todesspritze geholt haben !!! Der Herbst wird Heiss sehr He

iss und Grausam !

QuoVadis Vor 8 Stunden (Bearbeitet)

@Roswitha Ripke Schon einige Mediziner und Experten haben ihren Eindruck geäussert, es handelt sich gar nicht um medizinisches Problem, sondern um politisches!
Frage ist nur, zu welchem Zweck?
Wenn man so dringend die meisten Menschen impfen will und es aber mit Medizin/Schutz gegen einem Virus (wurde es schon isoliert ?) nichts zu tun hat , kann man annehmen, dass Jemand durch die Impfung etwas in den Körper der Geimpften transportieren will.
Einige Substanzen sind schon bekannt – etwa Graphen

-Oxid, das schon lange für Experimente als Anbindungs-Schnittstelle an menschliches Gehirn dient…(z.B. DARPA Gel)
Und das Spike Protein ein Toxin ist, der langjährige Schäden im Körper verursacht, dass hat u.A. auch Dr. Bhakdi in seinem Video erzählt.

QuoVadis Vor 7 Stunden (Bearbeitet)

Was Facebook, Twitter etc. fleissig löschen oder als fakeNews bezeichnen:
Im Jahr 2013 wurde vom Höchstgericht in den USA entschieden, dass die Pharma-Firmen eine syntetische DNA oder ihre Teile produzieren dürfen (sog. komplementäre DNA, cDNA) und diese Firmen haben auch Paatentrechte an diese DNA in dem Körper der Betroffenen!

Die Entscheidung wurde im Fall von Myriad Genetics Inc., US-Pharma-Firma, die mRNA-Gentherapie gegen Brustkrebs entwickelt hat und sich Patenten- und Besitzerrecht an dieTeile der DNA in den Körpern der Patienten oder Verstorbenen sicher wollte!!!!!

Die Menschen werden somit zu Trans-Humanoiden, an die die Pharma-Firmen Besitzer- und Authoren-/Urheber- sowie Patentenrechte verlangen können..
https://www.supremecourt.gov/opinions/12pdf/12-398_1b7d.pdf

Übrigens, dieser Fall und darin enthaltenen Informationen sind Beweis dafür, dass die mRNA sehr wohl die menschliche DNA ändern kann und tut… Haben unsere “Experten” nicht Gegenteil betont ? Heisst es in normaler Sprache nicht, sie haben uns krass belogen, vera…scht ?

Quelle https://www.unzensuriert.at/content/132160-in-israel-macht-sich-ernuechterung-breit-geimpfte-stellten-hauptgruppe-der-corona-kranken/

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen