Politik

Frau Justizminister Zadic was denken Sie sich dabei?

15. Januar 2020

Zadic braucht keine Kreuze in den Amtsstuben

Gibt es nicht schon genug Wirbel um ihre Person?

Warum werfen Sie dann selbst noch Öl ins Feuer? Sie sollen ja so klug sein?

FPÖ-Darmann: Kreuz muss in öffentlichen Gebäuden erhalten bleiben!

Frau Zadic wir hatten 2018 und 2019 die meisten Fälle der Frauenmorde im Land.

Wir haben körperliche Gewalt, Mann gegen Frau, Frau gegen Mann auch heuer schon viele Male gehabt. Und ihr Problem ist das Kreuz?

Die Polizei sagt selbst. „Uns sind die Hände vom Gesetz gebunden, strafbare Handlungen zu verurteilen. Täter ein zu sperren.

Kreuze sind wesentlicher Bestandteil unserer Werte, unserer Kultur und unserer Identität – Grüne wollen krause linke Ideen in Regierung umsetzen.

Auch der Kärntner FPÖ-Chef Klubobmann Mag. Gernot Darmann spricht sich klar gegen die gestern in der ORF-Sendung „Report“ erhobene Forderung der neuen Justizministerin Alma Zadic nach einer Verbannung der Kreuze aus öffentlichen Gebäuden bzw. dem öffentlichen Raum aus. „Die Linie der FPÖ ist klar: Kreuze im öffentlichen Raum sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Werte, unserer Kultur und unserer Identität und müssen auch in Zukunft hängen bleiben. Ich fordere auch die Kärntner ÖVP auf, zur Position ihres neuen Koalitionspartners auf Bundesebene eine Meinung zu äußern“, so Darmann.

„Nun wird viel schneller offensichtlich, wovor wir immer gewarnt haben, nämlich dass die Grünen in der Bundesregierung Österreich zu einem Experimentierlabor für krause linke Ideen machen und zuallererst offenbar das Kreuz dieser neuen schwarz-grünen Regierung zum Opfer fallen soll“, warnt der Kärntner FPÖ-Chef. Es sei traurig zu sehen, dass die wichtigste Maßnahme für die Grüne Justizministerin die Verbannung der Kreuze aus der Öffentlichkeit ist, anstatt sich etwa schnellstmöglich um mehr Gelder für die finanziell ausgehungerte Justiz zu kümmern.

Sind Sie noch nicht genug Anfeindungen ausgesetzt Frau Zadic?

Minister Jabloner: „Die Justiz wurde ausgehungert“

Anfeindungen gegen Zadic: Grüne drohen mit Klage

Ex-Minister nennt Hetze gegen Zadic „Niedertracht“

Kurz reagiert auf Hasswelle gegen Ministerin Zadic

Quelle https://zeitimblick.info/frau-justizminister-zadic-was-denken-sie-sich-dabei/

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen