Gesundheit

Coronavirus-Chaos der Regierung: Kaum Testungen, steigende Infiziertenzahl, 115.000 Arbeitslose mehr

24 März 2020

Coronavirus Coronavirus-Chaos der Regierung: Kaum Testungen, steigende Infiziertenzahl, 115.000 Arbeitslose mehr

Das Krisenmanagement der schwarz-grünen Bundesregierung wird immer mehr zum Fiasko. Allen voran das grüne Gesundheitsministerium unter Rudolf Anschober agiert unkoordiniert und chaotisch. Wie Ländervergleiche nun zeigen, wird in Österreich eindeutig zu wenig auf das Coronavirus getest, zusätzlich steigen aber die Infizierungen. Doch Anschober versichert weterhin: “Die Richtung stimmt. Wir schaffen das”. Fraglich, angesichts einer Steigerung der Arbeitslosenzahlen um 115.600 Personen und einem massiven Anstieg der Kurzarbeit in Österreich.

Vertuschung und fehlende Tests, um Statistiken zu schönen?

So möchte sich die Regierung durch ihre fragwürdigen Maßnahmen vor allem anheften, die Kurve von Coronavirus-Infizierten abzuflachen. Dass dem nicht so ist, berichtete unzensuriert bereits ausführlich. Ein Grund dafür sind die weiterhin fehlenden und mangelhaften Testungen an der Bevölkerung. Will die Regierung also nur die Statistiken schönen, um in den Medien gut dazustehen?

In der Schweiz werden beispielsweise fast dreimal mehr Personen auf das Coronavirus getest als in Österreich (5.870, Stand 20.03). Oder in Norwegen. Mit nur knapp über fünf Millionen Einwohnern ist dort die Testrate sogar um fünfmal (!) höher als hierzulande (8.025, Stand 20.03

Warum testet die Schweiz fast drei mal so viel wie Österreich?

Vor allem im rot-grün regierten Wien wird derzeit auffällig wenig getestet. Daher auch die vergleichsweise (noch) niedrige Anzahl an Infizierten, gemessen an der Bevölkerungsanzahl.

Quelle https://www.unzensuriert.at/content/95308-coronavirus-chaos-der-regierung-kaum-testungen-steigende-infiziertenzahl-115-000-arbeitslose-mehr

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Am beliebtesten

To Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen